Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

10. & 11. 08.19, 10 - 18 Uhr  EINTRITT FREI

Wo findet der Markt statt?

Im Areal eines ehemaligen Zisterzienserklosters liegt das Veranstaltungsforum Fürstenfeld im Westen Münchens. Barrierefreiheit, perfekte Infrastruktur und das einladende Ambiente machen das Forum zum idealen Ort für den Fürstenfelder Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt.

Direkt am Veranstaltungsgelände befinden sich 1.000 kostenfreie Parkplätze (Navi-Adresse: 82256, Zisterzienserweg). Die S-Bahnlinie 4 bietet eine Verbindung nach München im 20-Minuten-Takt; die Station „Fürstenfeldbruck“ liegt rund zehn Minuten Fußweg entfernt. Die Buslinie 815 hält direkt am Veranstaltungsforum.

Anfahrt, Lageplan, Barrierefreiheit

Essen & Trinken

Um das kulinarische Wohl der Gäste kümmert sich eine abwechslungsreiche Marktgastronomie: Schmankerlstände locken hungrige Besucher an, zwei ausgezeichnete Biergärten/Restaurants laden zum Verweilen ein. 

Anregungen für Geist & Seele

Die Klosterkirche bietet kunsthistorischen Hochgenuss, das Museum Fürstenfeldbruck, das Kunsthaus und die Kulturwerkstatt Haus 10 präsentieren interessante Ausstellungen. Der Klosterladen gegenüber der Kirche bietet ein reiches Angebot an Büchern für Erwachsene und Kinder, Karten, Musik, Kerzen und vieles mehr.